Merkliste
Reise merken
Deutschland

Vier-Flüsse-Kreuzfahrt auf Main, Rhein, Mosel und Saar

Frankfurt - Rüdesheim - Cochem - Bernkastel - Trier - Merzig

Nächster Termin: 07.09. - 11.09.2017 (5 Tage)
  • MS „Leonardo da Vinci“: Schiff der französischen Reederei Croisi-­Europe, das im Jahre 2003 in Dienst gestellt wurde: 105 m lang, Platz für ca. 144
  • Passagiere. Die klimatisierten Kabinen sind allesamt Außenkabinen und verfügen über Badezimmer mit Dusche/WC, Fön, TV, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Elegant ausgestattet sind der Salon mit Bar und das Restaurant.
  • Busfahrt mit Sitzplatzreservierung – Fahrplan A (siehe Seite 3)
  • 4 x Übernachtung auf der MS „Leonardo da Vinci“
  • Vollpension an Bord mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen, beginnend mit Abendessen am 1. Tag und endend mit Frühstück am 5. Tag
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Begrüßungsdrink an Bord
  • Während der Mahlzeiten an Bord sind Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso inklusive
  • Alle Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • 1 x Kaffee und Kuchen an Bord
  • Deutschsprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafentaxen, Treibstoffkostengarantie
  • 1 x kleiner Reiseführer „Rhein & Nebenflüsse“ (pro Kabine)
  • Ausflugspaket, bestehend aus:
  • Fahrt mit dem Winzerexpress und
  • Eintritt Musikmuseum Rüdesheim
  • Weinprobe in Cochem
  • Stadtführung in Trier inkl. Busfahrt

ab 979,00 € 5 Tage
Hauptdeck Doppelkabine, Vollpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
07.09. - 11.09.2017
5 Tage
Hauptdeck Doppelkabine, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
979,00 €
07.09. - 11.09.2017
5 Tage
Hauptdeck Einzelkabine , Vollpension
Belegung: 1 Erwachsener
1257,00 €
07.09. - 11.09.2017
5 Tage
Oberdeck Doppelkabine , Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
1137,00 €

Vier-Flüsse-Kreuzfahrt auf Main, Rhein, Mosel und Saar

Frankfurt - Rüdesheim - Cochem - Bernkastel - Trier - Merzig

Reiseart
Flusskreuzfahrten
Saison
Sommer 2017
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Vier Flüsse führen Sie durch liebliche Landschaften, malerische Flusstäler und vorbei an romantischen Burgen und Schlössern. Auf dieser Reise erleben Sie verwinkelte mittelalterliche Weinbaustädtchen und geschichtsträchtige Städte von Deutschlands schönsten Flüssen aus.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Anreise nach Frankfurt – mit dem Schiff mainabwärts

Anreise nach Frankfurt und Einschiffung am späten Nachmittag auf die MS Leonardo Da Vinci. Nutzen Sie die Zeit nach dem Kabinenbezug zu einem Bummel über den Römerberg mit seinen wunderschönen Fachwerkhäusern. Hier finden Sie auch eines der ältesten und schönsten Rathäuser der Republik. Bereits seit 1405 wird in dem sogenannten „Römer“ regiert. Der Archäologische Garten lässt drei Kulturepochen miteinander verschmelzen: die Kaiserpfalz, die Römerzeit und das Hochmittelalter. Wenn Sie Frankfurt einmal von oben erleben möchten, sollten Sie sich auf den MAIN TOWER wagen. In 199,5 m Höhe bietet dieser eine grandiose Aussicht über „MAINhattan“. Abendessen an Bord.

2. Tag: Burgensammeln von Rüdesheim bis ­Koblenz – Romantischer Rhein

In der Nacht hat Ihr Hotelschiff Frankfurt verlassen und erreicht nach dem Frühstück das alte Weinbaustädtchen Rüdesheim, welches insbesondere für seine vorzüglichen Weine und die reizvolle landschaftliche Lage bekannt ist. Hier steigen Sie um in den Bummelzug „Winzerexpress“, der Sie zu dem in Europa einzigartigen Musikmuseum bringt. In dem Museum lernen Sie etwa 350 selbstspielende Musikinstrumente aus drei Jahrhunderten kennen. Nach der Besichtigung empfiehlt sich ein Spaziergang durch die berühmte Drosselgasse zurück zum Schiff. Während des Mittagessens geht die Fahrt durch eine der schönsten Flusslandschaften Europas, den „romantischen Rhein“ (UNESCO-Weltnaturerbe). Das Schiff passiert den sagenumwobenen Loreley-Felsen, gleitet vorbei an zahlreichen Burgen wie der Burg Ehrenfels, Burg Rheinstein, Burg Sooneck oder Burg Pfalzgrafenstein, eingebettet in die bekanntesten Weinlagen, und erreicht Koblenz.

3. Tag: Mosel-Weinprobe in Cochem und ­Fachwerkglanz in Bernkastel

Ihr Schiff schwebt über die Mosel und legt während des Frühstücks in Cochem an. In einem nahe gelegenen Weinkeller erwartet Sie eine Weinprobe mit hervorragenden Moseltropfen. Im Anschluss lohnt sich ein Spaziergang durch die schöne Altstadt mit historischen Bürgerhäusern, Stadttürmen und der weitläufigen Moselpromenade im Schatten der Reichsburg. Zurück an Bord genießen Sie die vorbeiziehenden Flusslandschaften vom Sonnendeck und erreichen Bernkastel. Bummeln Sie am Abend durch die verwinkelten Gassen bis zum Marktplatz mit seinen typischen Fachwerkhäusern.

4. Tag: Von den Römern in Trier zum Gala-Abend mit Saarblick

Am Morgen erreichen Sie Trier. Hier erwartet Sie ein ortskundiger Gästeführer, der Ihnen bei einem Rundgang durch die älteste Stadt Deutschlands die römische Geschichte näher bringt. Die Baumeister der Cäsaren hinterließen eine Vielzahl von baulichen Kostbarkeiten wie die Kaisertherme, das Amphitheater, die Konstantin-Basilika sowie den Dom. Nicht zu vergessen die bekannte „Porta Nigra“ (das Schwarze Tor), das berühmteste Zeugnis der römischen Geschichte Triers. Gegen Mittag fahren Sie weiter nach Mettlach. Bei Konz erreichen Sie die Saar mit ihren typischen weiten Schleifen, den letzten Fluss unserer Vier-Flüsse-Kreuzfahrt. Am Abend werden Sie im Bordrestaurant zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet. Im Anschluss lassen Sie den Tag mit Musik und Tanz im Salon ausklingen.

5. Tag: Ankunft in Merzig

Ihr Hotelschiff lichtet zum letzten Mal den Anker und erreicht nach kurzer Fahrt Merzig. Hier heißt es Abschied nehmen und Sie treten mit unserem Bus die Heimreise an.

MS „Leonardo da Vinci“

Schiff der französischen Reederei Croisi-­Europe, das im Jahre 2003 in Dienst gestellt wurde: 105 m lang, Platz für ca. 144 Passagiere. Die klimatisierten Kabinen sind allesamt Außenkabinen und verfügen über Badezimmer mit Dusche/WC, Fön, TV, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Elegant ausgestattet sind der Salon mit Bar und das Restaurant.