Merkliste
Ihre Suche wird im Hintergrund ausgeführt.

Suchergebnisse

11 Ergebnisse gefunden

4 Tage ab 498,00 €
Doppelzimmer, Frühstück
Deutschland
Reise merken

4-Flüsse-Reise mit Schifffahrten auf Rhein, Neckar, Main und Lahn

Übernachtung im Standorthotel in Bingen in...

Nächster Termin: 05.08. - 08.08.2018 (4 Tage)
Deutschland hat faszinierende Flusslandschaften. Während dieser Reise werden Sie einige der schönsten Abschnitte von Rhein, Main, Neckar und Lahn mit...
zum Angebot
Deutschland hat faszinierende Flusslandschaften. Während dieser Reise werden Sie einige der schönsten Abschnitte von Rhein, Main, Neckar und Lahn mit dem Schiff erkunden. Ihr komfortables Standorthotel liegt spektakulär am Rhein und an der Nahe-Mündung, direkt neben dem Heilpflanzengarten der Hildegard von Bingen und wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt. Sie verspüren das besondere Flair der schönen Städte Boppard, Aschaffenburg, Miltenberg, Heidelberg und Bad Ems und werden von der Loreley-Aussicht ins romantische Rheintal sicher genau so begeistert sein, wie die vielen Dichter und Denker vor Ihnen.
6 Tage ab 649,00 €
Doppelzimmer, Frühstück
Deutschland
Reise merken

Görlitz und die versteckten Perlen der Oberlausitz

Mit Ausflug nach Breslau und ins...

Nächster Termin: 12.08. - 17.08.2018 (6 Tage)
Auf dieser Reise entdecken Sie die Kostbarkeiten von Görlitz ganz intensiv. Die Stadt an der Neiße gehört zu den schönsten...
zum Angebot
Auf dieser Reise entdecken Sie die Kostbarkeiten von Görlitz ganz intensiv. Die Stadt an der Neiße gehört zu den schönsten Städten Deutschlands und bietet viele Superlativen. So präsentiert sie das wichtigste erhaltene Gründerzeitviertel der Republik und bietet mit dem Untermarkt und seiner Fülle an Baustilen einen der bedeutendsten historischen Plätze Europas. Die Renaissance-Fassaden reihen sich zum bemerkenswertesten Viertel dieser Bauepoche nördlich der Alpen auf. Rund 4000 Gebäude der Stadt stehen unter Denkmalschutz. Durch die ideale Lage unseres Hotels im Gründerzeitviertel können Sie auch am Abend auf Entdeckungstour durch die Stadt gehen.
5 Tage ab 589,00 €
Doppelzimmer, Frühstück
Deutschland
Reise merken

Leipzigs musikalische Seite

Zaubersprüche, Notenwege, Instrumentenklänge und berühmte Komponisten...

Nächster Termin: 19.10. - 23.10.2018 (5 Tage)
Leipzig, die größte Stadt Sachsens, weist eine weltweit einmalige Dichte original erhaltener Wirkungsstätten berühmter Komponisten auf. Spuren von Johann Sebastian...
zum Angebot
Leipzig, die größte Stadt Sachsens, weist eine weltweit einmalige Dichte original erhaltener Wirkungsstätten berühmter Komponisten auf. Spuren von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy oder auch Richard Wagner finden sich an vielen Ecken und Plätzen der Stadt. Viele der großen Namen des 19. und 20. Jh. haben hier studiert oder referiert, gastiert oder komponiert. Keine andere Stadt in Deutschland kann sich so vieler musikalischer Größen rühmen. Auf dieser Reise entdecken Sie nicht nur die berühmten Orte wie die Thomaskirche oder das Gewandhaus (2018 feiert das Gewandhausorchester sein 275-jähriges Bestehen), sondern auch versteckte Schönheiten in den Außenbezirken, wie das Jugendstilviertel an der Waldstraße, in dem viele Berühmtheiten der Kunst- und Musikgeschichte wohnten, oder auch das Museum für historische Musikinstrumente, das einige Kuriositäten für Sie bereit hält. Sie speisen in der ältesten Stadtschule Leipzigs, in der einst Wagner Schüler war und spazieren durch den Kostümfundus des Opernhauses. Zudem führt Sie die Reise in die Händelstadt Halle und die Goethestadt Bad Lauchstädt mit ihren historischen Kuranlagen und dem einzigartigen Theater mit originaler Bühnenmaschinerie. Erleben Sie einen gelungenen Mix aus der Welt der Musik und entdecken Sie Leipzig und Umgebung auf eine besondere Art und Weise!
3 Tage ab 299,00 €
Doppelzimmer, Frühstück
Deutschland
Reise merken

Rattenfänger und Rosen

Weihnachtsbrauchtum in Hameln und Hildesheim -...

Nächster Termin: 07.12. - 09.12.2018 (3 Tage)
Auf unserer abwechslungsreichen Vorweihnachtsreise lernen Sie u. a. die Domstadt Hildesheim mit ihren zwei UNESCO-Gotteshäusern kennen und erfahren viel Interessantes...
zum Angebot
Auf unserer abwechslungsreichen Vorweihnachtsreise lernen Sie u. a. die Domstadt Hildesheim mit ihren zwei UNESCO-Gotteshäusern kennen und erfahren viel Interessantes zur Rattenfänger-Sage in der Fachwerkstadt Hameln an der Weser. Zudem besuchen Sie das prachtvolle Schloss von Münchhausen, das tausendjährige Kloster Fischbeck und den Weihnachtsmarkt der historischen Fachwerkstadt Wiedenbrück.
4 Tage ab 539,00 €
Doppelzimmer, Frühstück
Deutschland
Reise merken

Jahreswechsel in der Lüneburger Heide

Hundertwasser, Heidebauern und größtes Heidegebiet Europas

Nächster Termin: 30.12. - 02.01.2019 (4 Tage)
Die Lüneburger Heide – ein Reiseziel mit vielen Gesichtern. Heide-, Moor- und Waldlandschaften prägen das Bild und das zu jeder...
zum Angebot
Die Lüneburger Heide – ein Reiseziel mit vielen Gesichtern. Heide-, Moor- und Waldlandschaften prägen das Bild und das zu jeder Jahreszeit. Von unserem Standorthotel in der reizvollen Fachwerkstadt Celle unternehmen wir zum Jahreswechsel spannende Ausflüge in die Heideregion. Einem glücklichen Start in das neue Jahr 2019 steht somit nichts mehr im Wege. Auf Plattdeutsch sagen wir: Proost Niejohr!
1 Tag ab 39,00 €
Emder Matjestage
Deutschland
Reise merken

Emder Matjestage

Kleine Fische, große Feier - ein...

Nächster Termin: 02.06. (Tagesfahrt)
Fahrt durch das grüne Emsland an die Nordseeküste. Alles dreht sich in Emden um die 450 Jahre alte Heringsfischerei. Viele...
zum Angebot
Fahrt durch das grüne Emsland an die Nordseeküste. Alles dreht sich in Emden um die 450 Jahre alte Heringsfischerei. Viele Traditionsschiffe aus dem In- und Ausland werden an diesen Tagen im Binnenhafen und an dem Ratsdelft festmachen und einen Hauch längst vergangener Seefahrerromantik in die Stadt zurückbringen. Überall locken die lukullischen Leckerbissen des frischen, salzigen Fisches. Unzählige Shanty-Chöre sorgen für maritimes Flair und die nötige Seemannsatmosphäre.
1 Tag ab 47,00 €
Fachwerk-Advent in Freudenberg
Deutschland
Reise merken

Fachwerk-Advent in Freudenberg

Weihnachts-Werkstatt und Webstuhl im winterlichen Siegerland

Nächster Termin: 01.12. (Tagesfahrt)
Besondere weihnachtliche Geschenkideen erwarten Sie im Siegerländer Technikmuseum, wo in der eindrucksvollen Maschinenhalle Handwerker und Künstler ihr Können zeigen. Während...
zum Angebot
Besondere weihnachtliche Geschenkideen erwarten Sie im Siegerländer Technikmuseum, wo in der eindrucksvollen Maschinenhalle Handwerker und Künstler ihr Können zeigen. Während einer Führung bestaunen Sie die deutschlandweit größte Sammlung alter Werkzeugmaschinen und einen 250 Jahre alten Webstuhl. Anschließend besuchen Sie den Weihnachtsmarkt im historischen Stadtkern, der mit illuminierter Fachwerkkulisse beeindruckt. Ein Highlight ist der begehbare Adventskalender, bei dem 24 Fenster der typisch schwarz-weißen Häuser kunstvoll gestaltet werden.
1 Tag ab 33,00 €
Vorweihnacht an der Ahr
Deutschland
Reise merken

Vorweihnacht an der Ahr

Romantische Uferlichter in Bad Neuenahr und...

Nächster Termin: 08.12. (Tagesfahrt)
Am Mittag fahren Sie in das schöne Ahrtal. Im Weindorf Rech, das von steilen Schieferbergen umgeben ist, besuchen Sie den...
zum Angebot
Am Mittag fahren Sie in das schöne Ahrtal. Im Weindorf Rech, das von steilen Schieferbergen umgeben ist, besuchen Sie den Lucia-Markt. Hier gibt es ein Kontrastprogramm zu den großen, überlaufenen Weihnachtsmärkten der Städte. Man fühlt sich fast ins Mittelalter zurückversetzt. Urige, gemütliche Atmosphäre, viel Kerzenschein und Glühwein über dem offenen Feuer erwarten Sie. Handwerker und Künstler bieten in Handarbeit hergestellte Ware an; zudem Spezialitäten aus Küche und Keller des Ahrtals. Anschließend Weiterfahrt nach Bad Neuenahr. Die Ufer der Ahr werden festlich illuminiert, Dekorationen eines Meisterfloristen beeindrucken und ein Skulpturenweg im Kurpark leitet über romantische Wege zu den Kunstobjekten. In stilvoll gestalteten Hütten werden Brombeerpunsch und Bratäpfel gereicht. Von oben grüßt die riesige Turmkerze vom Neuenahrer Berg.
1 Tag ab 39,00 €
Schlossweihnacht Schloss Dyck
Deutschland
Reise merken

Schlossweihnacht Schloss Dyck

Vorweihnachtlicher Ausflug mit besonderem Ambiente

Nächster Termin: 09.12. (Tagesfahrt)
Am Mittag fahren Sie in das schöne Ahrtal. Im Weindorf Rech, das von steilen Schieferbergen umgeben ist, besuchen Sie den...
zum Angebot
Am Mittag fahren Sie in das schöne Ahrtal. Im Weindorf Rech, das von steilen Schieferbergen umgeben ist, besuchen Sie den Lucia-Markt. Hier gibt es ein Kontrastprogramm zu den großen, überlaufenen Weihnachtsmärkten der Städte. Man fühlt sich fast ins Mittelalter zurückversetzt. Urige, gemütliche Atmosphäre, viel Kerzenschein und Glühwein über dem offenen Feuer erwarten Sie. Handwerker und Künstler bieten in Handarbeit hergestellte Ware an; zudem Spezialitäten aus Küche und Keller des Ahrtals. Anschließend Weiterfahrt nach Bad Neuenahr. Die Ufer der Ahr werden festlich illuminiert, Dekorationen eines Meisterfloristen beeindrucken und ein Skulpturenweg schwarz-weißen Häuser kunstvoll gestaltet werden. im Kurpark leitet über romantische Wege zu den Kunstobjekten. In stilvoll gestalteten Hütten werden Brombeerpunsch und Bratäpfel gereicht. Von oben grüßt die riesige Turmkerze vom Neuenahrer Berg.
1 Tag ab 49,00 €
Unterirdischer Mosel-Weihnachtsmarkt
Deutschland
Reise merken

Unterirdischer Mosel-Weihnachtsmarkt

Traben-Trarbach und die weihnachtliche Unterwelt

Nächster Termin: 15.12. (Tagesfahrt)
Durch die Vulkaneifel erreichen Sie das Jugendstilstädtchen Traben-Trarbach an der Mosel, das mit Bordeaux als größte Weinhandelsstadt Europas galt. Während...
zum Angebot
Durch die Vulkaneifel erreichen Sie das Jugendstilstädtchen Traben-Trarbach an der Mosel, das mit Bordeaux als größte Weinhandelsstadt Europas galt. Während einer Führung erfahren Sie viel Interessantes über die regionalen Weine und die riesigen, teils mehrstöckigen Gewölbe, die sich unter der Stadt befi nden. Zur Adventszeit verwandeln sich die historischen Weinkeller (16. Jh.) regelrecht in eine „weihnachtliche Unterwelt“. Dieser bislang einzige unterirdische Weihnachtsmarkt glänzt mit hochwertigen Produkten zu den Themen Wein, Genuss und Kultur.