Merkliste
Reise merken
Italien

Italien Genießerreise - Venetien kulinarisch erleben

Mit dem kleinen Venedig Treviso, dem beliebten Städtchen Padua und traumhaften Ortschaften wie Marostica und Asolo und dem Roncade Schloss.

  • Flug ab/ bis Düsseldorf
  • Flughafentransfer
  • 4 x Übernachtung/ Halbpension in einem ausgewählten 4-Sterne Hotel im Raum Treviso (vorgesehen das Park Hotel Bolognese Villa Pace)
  • 3 x Ganztags-Reisebegleitung
  • Stadtführung Treviso
  • Besichtigung und Weinverkostung mit Light Lunch im Schloss Roncade
  • Besichtigung einer Käserei in Roncade inkl. Verkostung
  • Stadtspaziergang in Bassano
  • Besichtigung Grappa-Museum inkl. Verkostung und kleinem Snack
  • Kochkurs inkl. 3-Gang- Menü und anschließendem Verspeisen
  • Stadtführung in Padua
  • Corona-Versicherungsschutz

Italien Genießerreise - Venetien kulinarisch erleben

Mit dem kleinen Venedig Treviso, dem beliebten Städtchen Padua und traumhaften Ortschaften wie Marostica und Asolo und dem Roncade Schloss.

Reiseart
Genießerreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Italien
Das alles erleben Sie:

1. Tag. Anreise nach Italien

Sie fliegen von Düsseldorf nach Venedig. Am Flughafen wartet Ihr Fahrer und bringt Sie zum Hotel im Raum Treviso (vorgesehen Hotel Bolognese Villa Pace in Treviso). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Ganztagsreisebegleitung Treviso und Roncade inkl. Eintritt und erweiterte Verkostung im Schloss Roncade (light lunch), anschließend Besichtigung einer Käserei und Käse-Verkostung

Nach dem Frühstück im Hotel erwartet Sie Ihre Reiseleitung und es geht in das Zentrum von Treviso. Mit ihren malerischen Häusern erscheint Treviso wie eine mittelalterische Stadt und wurde in Vergangenheit, aufgrund ihre kulturellen Rolle, "klein Athene” genannt. Der bedeutendste Platz, Piazza dei Signori, liegt in der Mitte von der Altstadt, die quadratisch geformt ist.

Nach der Stadtführung fahren Sie weiter nach Roncade. Dort erwartet Sie eine historische venetianische Villa, das Schloss Roncade. Bei einer Besichtigung können Sie sowohl ein Teil der Villa als auch die private Kappelle und die Weinkellerei entdecken. Die Weinverkostung und das Light Lunch besteht aus 4 Weinen, verschiedene Aufschnitte, Käse, Erstgericht (Pasta oder Reissalat), Dessert und Espresso. Der Tag endet mit der Besichtigung einer Käserei in Roncade, wo Sie die Geheimnisse und Merkwürdigkeiten der Käseproduktion kennenlernen und das ein oder andere Molkereiprodukte verkosten können. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Ganztagsreisebegleitung Asolo, Marostica und Bassano del Grappa inkl. Grappa Verkostung in Bassano del Grappa

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung nach Asolo, in die Stadt der 100 Horizonte. Das Dorf bietet einen atemberaubenden Panoramablick mit romantischer Atmosphäre. Vor der Mittagszeit werden Sie nach Marostica weiterfahren. Der Ort prunkt mit seiner malerischen Altstadt, die von einer Stadtmauer aus der Skaligerzeit umschlossen ist und den zwei wunderschönen Burgen. Sie werden den Mittag in Marostica verbringen. Im Anschluss entdecken Sie, das am Fluss Brenta gelegene Dorf, Bassado mit der berühmten Holzbrücke "Ponte degli Alpini". Nach einem geführten Spaziergang durch das Zentrum kehren Sie im Grappa Museum ein. Hier können Sie auf eigener Faust erkunden, wie Grappa hergestellt wird. Bei einer Verkostung mit kleinem Snack können Sie den Tresterbrand genießen. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Ganztagsreisebegleitung Padua und Cooking Show inkl. Teilnehmen am Kochkurs und Mittagessen, Kaffee Pause in dem historischen Caffè Pedrocchi in Padua

Nach dem Frühstück geht es mit Ihrer Reiseleitung in ein Restaurant im Raum Treviso, wo Sie Ihr eigenes italienisches Mittagsessen mithilfe eines Kochs vorbereiten. Sie werden Tricks und Geheimnisse der italienisch-venetianischen Küche kennenlernen und ein 3-Gang-Menü kochen. Im Anschluss werden Sie Ihr Mittagessen gemeinsam genießen. Am Nachmittag fahren Sie in die wunderschöne Stadt Padua. Bei einer 2-stündige Stadtführung werden Sie die Stadt der Geschichte, Kunst und Kultur kennenlernen. Padua gehört zu einen der elegantesten und dynamischsten Städte Italiens. Im Stadtzentrum, das reich an prächtigen Beispielen der Architektur aus dem Mittelalter, der Renaissance und Moderne ist, herrscht eine einzigartige Atmosphäre, die den städtischen Lebensrhythmus mit tausendjähriger Traditionen verbindet. Die Antike vermischt sich mit der Modernen, die Tradition mit der Avantgarde, in einer ständigen Verbindung, die dieser schönen Stadt einen besonderen und einzigartigen Charme verleiht. Die Stadtführung wird am Prato della Valle anfangen, eine der größten Plätze Europas (ca. 90 000 qm). Die Besonderheit ist, dass eine Art Insel, in der Mitte des Platzes gelegen ist, die von illustren Persönlichkeiten Paduas umgeben ist. Die Stadtführung wird im historischen Caffè Pedrocchi enden, wo Sie den berühmten typischen Espresso mit Sahne und Minze probieren können.

5. Tag: Abreise

Mit vielen kulinarischen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an. Tranfer zum Flughafen. Rückflug nach Düsseldorf.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist nicht online buchbar.
Bitten senden Sie uns stattdessen Ihre Anfrage oder nutzen Sie unseren telefonischen Kundenservice: Tel: +49 (0) 211 22 95 080