Merkliste
Reise merken
Deutschland

Herbstliches Rheingau

mit Loreley, Jugendstilstadt Wiesbaden, Wanderung auf dem Rheinsteig, Abendessen mit Panoramablick, Weinprobe im Weinberg

Nächster Termin: 09.10. - 10.10.2021 (2 Tage)
  • Busfahrt mit Sitzplatzreservierung – Fahrplan A
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im modernen Achat Hotel Wiesbaden City, direkt in der
  • Fußgängerzone in der malerischen Altstadt gelegen.
  • Abendessen im Restaurant auf dem Neroberg mit wunderschönem Blick auf den Rhein und über Wiesbaden
  • Auffahrt mit der Nerobergbahn
  • Entdeckungen des Mittelrheintal mit Aufenthalt auf dem Loreley-Plateau und Schifffahrt auf dem Rhein entlang der wunderschönen Burglandschaft
  • Zeit zur freien Verfügung in der Kurstadt Wiesbaden
  • Jugendstilführung in Wiesbaden
  • Weinwanderung vom Kloster Eberbach auf dem Rheinsteig und durch die Weinberge nach Kiedrich inkl. Weinprobe und Vesper
  • Begleitung durch einen Reiseleiter von KLUGES REISEN
ab 269,00 € 2 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Herbstliches Rheingau

mit Loreley, Jugendstilstadt Wiesbaden, Wanderung auf dem Rheinsteig, Abendessen mit Panoramablick, Weinprobe im Weinberg

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Deutschland
Das alles erleben Sie:

1. Tag: Romantische Rheinschifffahrt, Entdeckungen in Wiesbaden und Abendessen mit eindrucksvollem Blick

Die Fahrt ins Rheingau führt Sie ab Koblenz durch das sagenumwobene Mittelrheintal. Die faszinierende Landschaft mit ihren scharfen Graten und lieblichen Weinterrassen wurde bereits 2002 von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Links und rechts auf den Bergen erhebt sich eine Parade aus Burgen, Schlössern und Ruinen, die von laubgefärbten Wäldern umringt werden. Im Weinort St. Goarshausen startet Ihre romantische Rheinschifffahrt. Ein weiterer landschaftlicher Leckerbissen ist die Passage um die Loreley, wo Ihr Schiff die berüchtigte Flussschleife mit den legendären Felsklippen durchfährt. Rheinromantik erwartet Sie auch im Örtchen Kaub, wo Sie die Zollburg, die auf einer Insel im Rhein gelegen ist, bestaunen. Hier geht es mit unserem Bus weiter entlang des Rheins. Mit Blick auf Bingen und vorbei an Rüdesheim führt die Fahrt weiter nach Wiesbaden, der hessischen Landeshauptstadt. Bereits die Römer entdeckten die Wiesbadener Heilquellen. Die Blütezeit der vornehmen Stadt erlebte Wiesbaden jedoch im 18. Jh. als Residenzstadt und sommerlicher Treffpunkt des Kaisers und seines Hofes. Noch heute wird Sie die eindrucksvolle Architektur der Villen, des imposanten Theaters und die Kurkolonnade mit der längsten Säulenhalle Europas in Atem halten. Nach Ihrem Zimmerbezug und eigenen Erkundungen der Wiesbadener Altstadt fahren Sie am Abend mit der Bahn auf den Neroberg, wo Sie Ihr Abendessen erwartet. Die mit Wasserballast betriebene Nerobergbahn aus dem Jahre 1888 (letzte Bergbahn dieses Typs in Deutschland) führt auf einer Länge von 438,5 m in nur wenigen Minuten auf den Neroberg und überwindet dabei die gleichmäßige Steigung von etwa 25 Prozent. Auf der Fahrt können Sie auch die vergoldeten Zwiebeltürme der Russisch-Orthodoxen Kirche sehen. An der Gipfelstation erwartet Sie ein eindrucksvoller Blick auf die Stadt und den Rheingau. Im Panoramarestaurant am Neroberg werden Sie das Abendessen mit Aussicht genießen.

2. Tag: Wiesbadens prachtvolles Villenviertel und Wanderung durch die Rheingauer Weinberge inkl. Verkostung

Am Morgen begrüßt Sie Ihr Gästeführer an der Rezeption zu einem gemeinsamen Rundgang durch Wiesbadens prachtvollem Villenviertel. Sie erfahren interessante und erstaunliche Informationen über die einzelnen Häuser mit Ihrer atemberaubenden Architektur und den eindrucksvollen Geschichten, die sich hinter den prunkvollen Fassaden verbergen. Im Anschluss können Sie Wiesbaden auf eigene Faust erkunden. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch des Schloßplatzes, der das Zentrum der Stadt bildet. Hier stehen die ältesten und noch erhaltenen Gebäude der Stadt („Historisches Fünfeck“), darunter das Alte Rathaus, das 1610 fertiggestellt wurde und heute das Standesamt beherbergt. Das 1884 bis 1887 errichtete Neue Rathaus, ist ebenfalls eines der sehenswerten Gebäude. Am Mittag geht es für Sie zum Kloster Eberbach. Die mittelalterliche Klosteranlage ist von Wäldern und Weinbergen umgeben. Von dort aus starten Sie eine gemütliche Weinwanderung entlang des Rheinsteigs, durch die herbstlich bunten Weinberge nach Kiedrich, wo Sie eine köstliche Weinprobe und Vesper erwartet. Nach einer Fahrt durch das herbstliche Abendrot erreichen Sie Ihre Heimat Düsseldorf.

Achat Hotel Wiesbaden City

Das Hotel ist direkt in der Fußgängerzone in der malerischen Altstadt gelegen.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Herbstliches Rheingau

2 Tage
ab 269,00 €

Buchungspaket
09.10. - 10.10.2021
2 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
269,00 €
09.10. - 10.10.2021
2 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
292,00 €