Merkliste
Reise merken
Baltikum

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser des Baltikums

Rundreise auf prunkvollen Wegen ab/ bis Riga

Nächster Termin: 02.06. - 09.06.2017 (8 Tage)
  • 7 x Übernachtung/ Frühstück in 4*-Hotels mit historischem Ambiente (Architekturdenkmälern, Schlösser u. ä.)
  • 4 x Abendessen in Hotel- bzw. gehobenen Stadtrestaurants (3-Gang-Menü inkl. Kaffee/ Tee)
  • Willkommenstrunk am 1. Tag
  • Reiseleitung/ Dolmetscherbetreuung (2. - 7. Tag + Vorbesprechung am 1. Tag)
  • Deutschsprachige Führungen laut Programm inkl. Eintritt zum Schloss Rundale
  • Flughafentransfer + Busgestellung laut Programm (2. - 7. Tag)

ab 998,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, Lt. Programm
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
02.06. - 09.06.2017
8 Tage
Doppelzimmer, Lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
998,00 €
02.06. - 09.06.2017
8 Tage
Einzelzimmer, Lt. Programm
Belegung: 1 Erwachsener
1296,00 €
07.07. - 14.07.2017
8 Tage
Doppelzimmer, Lt. Programm
Belegung: 2 Erwachsene
998,00 €
07.07. - 14.07.2017
8 Tage
Einzelzimmer, Lt. Programm
Belegung: 1 Erwachsener
1296,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Nationalabendessen in einem Bierrestaurant in Vilnius
33,00 €
Abendmahl in einem mittelalterlichen Restaurant in Tallinn
33,00 €
Nationalabendessen in einem Bierrestaurant in Vilnius
33,00 €
Abendmahl in einem mittelalterlichen Restaurant in Tallinn
33,00 €
Vorübernachtung bzw. Verlängerung in Riga auf Anfrage
Preis pro Person
Führung im Palast der Großfürsten in Vilnius inkl. Eintritt (2 Std.)
21,00 €
Besuch Luscher & Matiesen Weinfabrik in Tallinn (Führung, Eintritt + Verkostung)
33,00 €
Ausflug zur Inselburg Trakai inkl. Eintritt (3 Std.)
36,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Hinweis: Die Reise ist ohne Anreise ausgeschrieben. Aufgrund der ständigen Preisänderungen auf dem Flugmarkt ist eine langfristige Buchung zu empfehlen.

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser des Baltikums

Rundreise auf prunkvollen Wegen ab/ bis Riga

Reiseart
Flugreisen
Saison
Sommer 2017
Zielgebiet
Baltikum
Einleitung

Malerische Ordensburgen, prunkvolle Schlösser und Herrenhäuser der Deutschbalten mitten in wildromantischer Landschaft laden zu einer hochwertigen Zeitreise ein.

Das alles erleben Sie:

1. Tag: Riga

Ankunft in Riga. Transfer zum Hotel. Vor dem Abendessen Vorstellung des Reiseprogramms inkl. Willkommenstrunk. Übernachtung in Riga.

2. Tag: Riga – Šiauliai – Vilnius (ca. 380 km)

Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung in der 1201 gegründeten Hauptstadt Lettlands. Riga beeindruckt durch sein imposantes Jugendstilviertel und die mittelalterliche Altstadt. Anschließend Fahrt nach Vilnius, unterwegs kurzer Halt am Berg der Kreuze, einer einmaligen Pilgerstätte mit Tausenden von Kreuzen in allen denkbaren Größen. Übernachtung in Vilnius.

3. Tag: Vilnius – Trakai – Vilnius (ca. 60 km)

Vormittags Stadtrundfahrt in Vilnius, der barocken Hauptstadt Litauens. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug nach Trakai mit Besuch der gotischen Backsteinburg teilzunehmen. Alternativ ist auch eine Führung im Palast der Großfürsten in Vilnius, der neulich wiederaufgebauten Residenz des litauischen Adels, buchbar. Individuelles Abendessen oder Sie entscheiden sich für ein Nationalabendessen in einem Bierrestaurant in Vilnius (fakultativ). Übernachtung in Vilnius.

4. Tag: Vilnius – Schloss Rundale – Dikli (ca. 440 km)

Fahrt nach Lettland. Sie besichtigen das eindrucksvolle Schloss Rundale, das sich der Herzog von Kurland im 18. Jahrhundert als seine Sommerresidenz errichten ließ. Heute kann man die restaurierten Mittel- und Ostflügel und eine französische Parkanlage besichtigen. Abendessen und Übernachtung im liebevoll restaurierten Herrenhaus Dikli.

5. Tag: Dikli – Tartu – Sagadi (ca. 300 km)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Nordestland, zum Nationalpark Lahemaa. Auf dem Weg Besichtigung in Tartu, der traditionsbewussten Universitätsstadt Estlands und einst bekannte Hansestadt. Abendessen und Übernachtung im Herrenhaus Sagadi.

6. Tag: Sagadi – NP Lahemaa – Tallinn (ca. 100 km)

Vormittags Besichtigungen im Nationalpark Lahemaa, dessen Landschaft mit weit ins Meer reichenden Halbinseln und restaurierten Gutshäusern zu den schönsten in Estland zählt. Nachmittags Stadtführung in Tallinn. Das historische Zentrum Tallins konnte sein mittelalterliches Gesicht unverändert erhalten und ist eine wahre Perle von kulturhistorischem Rang. Abendessen in Eigenregie. Es stehen Ihnen zahlreiche Cafés und Restaurants in der Altstadt zur Verfügung. Fakultativ können Sie ein Abendmahl in einem mittelalterlichen Restaurant in Tallinn hinzubuchen. Übernachtung in Tallinn.

7. Tag: Tallinn – Riga (ca. 300 km)

Vormittags Zeit zur freien Verfügung für eigene Erkundungen in Tallinn. Sie haben die Möglichkeit zum Besuch der Luscher & Matiesen Weinfabrik inkl. Weinkostprobe. Das Museum stellt Ihnen die Geschichte der 100 Jahre alten Weinfabrik sowie die Weinherstellung (Schnapsherstellung) in interessanter Weise vor. Nachmittags Fahrt nach Riga. Abschiedsabendessen und Übernachtung in Riga.

8. Tag: Riga

Die Zeit vor dem Rückflug steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativer Transfer zum Flughafen.